Französische Schokoladentörtchen mit flüssigem Kern vom Grill


Gerade möchte ich mich noch mal kurz ins Wochenende zurück träumen. Zu kleinen Schokoküchlein mit flüssigem Kern vom Grill! Ein perfektes Dessert, wenn man Gäste hat und ein bisschen Eindruck schinden will. Die süßeste Versuchung, seit es Schokoladenkuchen gibt, denn ein Stück Schokoladenkuchen kann die Welt verändern! Die Küchlein lassen sich richtig schnell vorbereiten, ein paar Minuten in den Grill und alle sind begeistert.

Einkaufsliste

  • 400g dunkle Schokolade
  • 300g Butter
  • 300g Zucker
  • 100g Mehl
  • 6 Eier
Rezept drucken

Die Butter und Schokolade langsam zusammen im Wasserbad schmelzen, den Zucker dazugeben und umrühren. Danach abwechselnd die Eier und das Mehl unterrühren. Den Teig gebt Ihr nun in Muffin- oder Kuchen-Förmchen und stellt ihn ca. für eine Stunde ins Gefrierfach. Den Grill in dieser Zeit (INDIREKT) auf 180°C vorheizen und nach dieser Zeit die Küchlein im Grill Backen bis sie äußerlich fertiggebacken aussehen.

Nur wenn es sein muss die Törtchen aus den Förmchen lösen, da sie leicht zerbrechen und heiß servieren.


enthält Werbelinks

NOCH MEHR BBQ!


Candy Bacon - Wildschweinkeule

Seid ihr noch auf der Suche nach einem absolut genialem Grillrezept und wollt nicht schon wieder Gänsebraten zubereiten? Dann habe ich heute das perfekte Rezept für den Herbst für Euch!

Weiterlesen